Ausbildung2.jpg
Ausbildungen 2017Ausbildungen 2017

Sie befinden sich hier:

  1. unsere Aktivitäten
  2. Ausbildungen
  3. Ausbildungen 2017

Ausbildungen 2017

Geschafft !! Wir freuen uns, 4 neue Sanitäter in unserer Gemeinschaft zu haben. Nach ca. 60 Stunden Ausbildung, viel Übung und Training, haben alle vier Helfer ihre Prüfung sehr gut gemeistert. Samuel Sawatzky, Marie Schlierkamp, Melanie Sieler und Stefan Stork dürfen ab sofort den Äskulap-Stab als Abzeichen an ihrer Jacke tragen. Herzlichen Glückwunsch :-)

Heute, am 20.08.17, wurde bei uns im DRK-Heim die Helfergrundausbildung "Einsatz" durchgeführt. Die Ausbilder und die Teilnehmer waren motiviert und hatten Spaß an der Sache. Zur Unterstützung gab es eine leckere Paprika-Schnitzelpfanne...

Am 06.08 haben wir in unserem DRK-Heim mit einigen Helfern Fallbeispiele geübt und die Ergebnisse in der Gruppe besprochen. Alle Teilnehmer fanden diesen Übungstag prima und waren sich einig, so etwas bald zu wiederholen.

Am 23.07.17 fand in unserem DRK-Heim ein Rotkreuzeinführungsseminar statt. Hier werden den Teilnehmern die Grundkenntnisse über das DRK beigebracht und gängige Begriffe erklärt. Struktur, Aufbau und Aufgaben des Roten Kreuzes sind weitere Themen, die eingehend besprochen werden.

Am Montag, den 12.06.17 haben wir uns bei unserem Dienstabend mal mit dem Betreuungsanhänger beschäftigt und, vor allem unsere neuen Mitglieder, mit dem dort verlasteten Material vertraut gemacht.

An unserem Dienstabend, am 15.05.17 haben wir diesmal unsere Kenntnisse beim Umgang mit den Blutzucker-Messgeräten, den Blutdruck-Messgeräten und den Puls-Oximetern aufgefrischt.

 
 

Bei der Funkausbildung am 06.05, 07.05 und 14.05.17 haben unsere Helfer fleißig geübt, wie die Geräte bedient werden müssen, man Funkgespräche richtig führt und Koordinaten auf Karten findet.

Am 23.04.17 haben wir unsere Kenntnisse in der Ersten Hilfe aufgefrischt. Gerade für unsere jungen, neuen Kameraden/innen, war es ein wichtiger Kurs, um demnächst bei Sanitätsdiensten dabei sein zu dürfen. Allen Teilnehmern hat es gefallen und für das leibliche Wohl war ebenfalls gut gesorgt worden.

Wir haben am 15.03.17 bei der Einsatz-Übung der Feuerwehr Herringen mal 2 Helfer als Brandverletzte geschminkt und uns retten lassen. Hat viel Spaß gemacht und werden wir gerne bei Bedarf wiederholen. Viele Grüße an die Freiwillige Feuerwehr Herringen...